Kauf auf Rechnung
Versand mit DHL
Versandkostenfreie Lieferung ab 25€

Soruka - Faire Taschen aus Leder-Resten

Ledertaschen von Soruka sind nachhaltig, no waste und zudem ist jede Tasche ein Unikat!
Für die Taschen wird nur Leder verwendet, dass in der konventionellen Lederindustrie als Abfall-Produkt anfällt und ansonsten weggeworfen würde.

Jede der wunderschönen Taschen wird dabei in kleinen indischen Nähereien unter fairen Bedingungen von Hand gefertigt.
Ledertaschen von Soruka sind nachhaltig, no waste und zudem ist jede Tasche ein Unikat! Für die Taschen wird nur Leder verwendet, dass in der konventionellen Lederindustrie als Abfall-Produkt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Soruka - Faire Taschen aus Leder-Resten
Ledertaschen von Soruka sind nachhaltig, no waste und zudem ist jede Tasche ein Unikat!
Für die Taschen wird nur Leder verwendet, dass in der konventionellen Lederindustrie als Abfall-Produkt anfällt und ansonsten weggeworfen würde.

Jede der wunderschönen Taschen wird dabei in kleinen indischen Nähereien unter fairen Bedingungen von Hand gefertigt.
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Taschen aus Lederresten

Die Ledertaschen von Soruka bestehen aus recyceltem Leder, das in Leder-verarbeitenden Fabriken übrig bleibt und ansonsten auf der Mülldeponie gelandet wäre. 
Zum Teil stammt das Leder aus Überproduktion, manche Lederstücke sind zu klein für die automatisierte Massenverarbeitung oder die Farbe ist aus der vergangenen Saison. Soruka "rettet" dieses Leder bevor es auf dem Müll landet und gibt ihm neues Leben in Form von einzigartigen Ledertaschen.

Jede Tasche ein Unikat

Durch die Verwendung von teils sehr kleinen Lederstücken ist es unmöglich, zwei identische Taschen herzustellen. Jede Tasche ist einzigartig und immer ein Unikat. Such dir deine nachhaltige Lieblingstasche aus und du kannst dir sicher sein, dass kein anderer eine identische Tasche besitzt.

Fairer Handel

Fairer Handel ist eine Strategie zur Armutsbekämpfung und zu einer nachhaltigen Entwicklung. Der faire Handel hat das Ziel, kleine Produzenten zu unterstützen, die durch das konventionelle System wirtschaftlich benachteiligt oder an den Rand gedrängt wurden.
Die Taschen von Soruka werden in Indien hergestellt. Soruka arbeitet eng mit kleinen, unabhängigen Handwerkern zusammen und hilft ihnen, ihre Geschäfts- und Produktionskapazitäten auszubauen. Die enge Partnerschaft mit diesen Betrieben ist die beste Methode zur Schaffung von Arbeitsplätzen. Alle Handwerker in den Partnerbetrieben sind Erwachsene über 18 Jahre, die faire Löhne erhalten.

No Waste

Soruka hat es sich zu Mission gemacht wunderbare, zeitlose Taschen-Kollektionen zu entwerfen und dabei möglichst wenig bis keinen Abfall zu produzieren. Soruka versucht, jedes Stückchen Material zu verwenden. Mit viel Geschick wählen die Handwerker den Schnitt und die richtigen Farben aus, um die Leder-Reste in einzigartige Ledertaschen zu verwandeln. Die kleinsten Stücke werden dabei verwendet.

 

Zuletzt angesehen